Lauter Minis - im Heidelberger Forum für Kunst werden am Sonntag den 11. Dezember 2016 handsignierte Kunstwerke im Postkartenformat versteigert. Der Erlös der Aktion wird vollständig zur Förderung des Verein verwendet.  


Eine Auswahl meiner Arbeiten ist im neuen Seminarzentrum des ZPP der Universität Heidelberg zu sehen. Offizielle Eröffnung mit Vernissage am 16. September 2016 ab 17 Uhr, Adenauerplatz 6 in  Heidelberg.


Vom 20. Mai bis 19. Juni 2016 sind im Rahmen der Ausstellung TIME[DIS]PLACEMENT. FOTOGRAFIE & NEUE MEDIEN  im Kunsthaus Troisdorf einige meiner Arbeiten aus der Serie "Entering Art" zu sehen. Die Vernissage ist am 20. Mai 2016 um 19:00 Uhr. Den Katalog zur Ausstellung kann man hier durchblättern. 


Beim Beatbasar in Heidelberg ist eine Auswahl meiner Pflanzenporträts in einer Sonderedition auf Holz kaschiert erhältlich: 4. April 2015, ab 15 Uhr. 


Lauter Minis - im Heidelberger Forum für Kunst werden am Sonntag den 14. Dezember handsignierte Kunstwerke im Postkartenformat versteigert. Der Erlös der Aktion wird vollständig zur Förderung des Verein verwendet.  


Ausgangspunkt für meine Arbeit, die im Rahmen der Ausstellung  “Investigations between inner and outer space” vom 20. – 28. Juli 2014 in der Galerie der Künstler, München, zu sehen ist, ist der Versuch einer Dokumentation von Judith Hummels Performance: “AKT – tracing, remembering, finding poses from Venus, Olympia and us” befasst sich mit dem Aktmodell als eigenständigem Kunstwerk und untersucht dabei die Schnittstelle von Bewegung und bildender Kunst. Anfahrt und Öffnungszeiten: hier


40 Jahre BBK: zum 40jährigen Jubiläum des Bundesverbandes Bildender Künstler Bonn Rhein-Sieg finden vier Ausstellung statt, bei denen die Mitglieder des Verbandes ihre Arbeiten vorstellen. Ich bin bei der Ausstellung im Pumpwerk Siegburg dabei, die vom 16. April bis 30. Mai 2014 gezeigt wird. Die Vernissage findet am 16.04.2014 um 18 Uhr statt. Weitere Informationen hier.


art-in research erforscht die Wechselbeziehung von Bewegung und Klang: Performerinnen und Musiker untersuchen Material- und Kompositionsmöglichkeiten unter dem Aspekt einer veränderten Zeitachse, um so der Idee einer Installation gerecht zu werden. Das Open-Door-Format ermöglicht Zuschauern, die Entwicklungen mitzuverfolgen. Ich begleite den Prozess mit meiner Kamera und werde einige der dabei entstandenen Fotografien bei der Abschlussperformance zeigen:  2. November um 19:00 Uhr,  schwere reiter.


Oberkasseler Kulturtage 2013: Gemeinsam mit Er_ich.eS (Objekte), Anja Neimöck (Malerei) und Heike Becker (Malerei) zeige ich eine Auswahl meiner Arbeiten im Haus “Am Buschhof 5″ in Bonn.


Im Rahmen der Ausstellung „Bilder, Briefe, Noten LXXIX“ bin ich vom 18.06. bis 02.07.2013 mit einer meiner Arbeiten aus der Serie Tanz abstrakt in der Autoren Galerie 1 in München-Schwabing vertreten. Eröffnung ist am 18.06.2013 um 19.00 Uhr (Pündterplatz 6). Weitere Informationen und Öffnungszeiten hier.


obacht! Vom 14.06. bis 16.06.2013 bin ich beim Kunstevent obacht! in München dabei. 


Vom 30.05. bis 02.06.2013 findet in Pulheim bei Köln die “art’pu:l”, eine Messe für zeitgenössische Kunst, statt. Dort werde ich Arbeiten zu einem ganz neuen Thema – Wasserwelt – zeigen. Die Vernissage ist am 30.05. um 19 Uhr. Weitere Informationen und Öffnungszeiten: art’pu:l oder bei Facebook.


Vom 29.03. bis 18.04. 2013 zeige ich in meiner Ausstellung Tanz! Fotografien im Kurfürstlichen Gärtnerhaus Bonn. Geöffnet Dienstag bis Samstag von 14 bis 18 Uhr und Sonntag von 11 bis 14 Uhr. Die Vernissage findet am 03. April um 19 Uhr statt.


08.02. bis 04.03.2013: Ausstellung „FarbeLichtForm“ im Kunstverein Bad Godesberg (gemeinsam mit Larissa Laё, Skulpturen). Die Vernissage ist am 08.02.2013 um 19 Uhr. Zum Abschluss der Ausstellung findet am 04.03.2013 um 20 Uhr ein Künstlergespräch statt. Weitere Informationen und Öffnungszeiten: Kunstverein Bad Godesberg


Vom 23. bis 25.11.2012 findet im Frauenmuseum Bonn zum 22. Mal die Kunstmesse statt. Ich werde dort mit einem eigenen Stand vertreten sein und eine Auswahl meiner Arbeiten zeigen: www.frauenmuseum.de.


Vom 26.10. bis 09.11.2012  bin ich im Rahmen der Ausstellung „Bilder, Briefe, Noten LXXVII“ mit einer meiner Arbeiten aus der Serie Tanz abstrakt in der Autoren Galerie 1 in München-Schwabing vertreten.  Eröffnung ist am 26.10.2012 um 19.00 Uhr (Pündterplatz 6). Weitere Informationen und Öffnungszeiten: http://autorengalerie1-muenchen.de/


Vom 06.05.2012 bis 19.08.2012 sind im Rahmen der Ausstellung „DAS GRÜNE HAUS“ einige meiner Arbeiten aus der Serie Pflanzenporträts im Frauenmuseum Bonn zu sehen: www.frauenmuseum.de


Im Rahmen des Projekts „Endstation“ bin ich in ungewohntem Bereich tätig geworden: zur Installation „Museum für beengte Kunst“ des Künstlers Er_ich.eS habe ich eine Sprachinstallation gestaltet. Zu hören noch bis 26.08.2012 im U1 auf der Endstation: http://endstation.wildscreen.de/