Vita

Cordula Meffert, geboren in Berlin, aufgewachsen im Rheinland. Studium der Germanistik und Anglistik in Tübingen und Bonn (Abschluss: M.A.). Anschließend PR und redaktionelle Tätigkeit. Von 2003 bis 2010 Aufenthalt in Asien – Singapur und Shanghai. Dort intensive Beschäftigung mit dem Thema Fotografie sowie Lehr- und freie schriftstellerische Tätigkeit. 2011 Rückkehr nach Deutschland, fotografische Weiterbildung u.a. bei Oliver Rausch und Frank Dürrach in Köln. 2012 bis 2014 München, 2014 bis 2021 Heidelberg. 2017 bis 2019 Fernstudium Prosaschreiben bei der Autorenschule Textmanufaktur. Lebt und arbeitet seit Juli 2021 in Kempten (Allgäu). 

 

 

Ausstellungen (Auswahl) 


2010
 Gallery@Objectifs, Singapur 
2011 Projekt KunstOrte, Bonn, verschiedene Orte 
2012 Das grüne Haus - Frauenmuseum, Bonn + Bilder, Briefe, Noten LXXVII - Autoren Galerie1, München 
2013 
FarbeLichtForm - Kunstverein Bad Godesberg, Bonn + Tanz! - Künstlerforum, Kurfürstliches Gärtnerhaus, Bonn + art'pu:l - Walzwerk, Pulheim + obacht! - Postgaragen, München + art-in-research - Schwere Reiter, München 
2014 40 Jahre, BBK Bonn, Pumpwerk Siegburg + AKT - Galerie der Künstler, München 
2016 TIME[DIS]PLACEMENT. FOTOGRAFIE & NEUE MEDIEN, Kunsthaus Troisdorf
2018 Begegnung mit der Wirklichkeit, Forum für Kunst Heidelberg Wirklichkeiten, Künstlerforum Remagen  

2019 Die Figur, Forum für Kunst, Heidelberg + x-pression, Willibald-Kramm-Preis Stiftung, Stadtbücherei Heidelberg